Was ist Lasertherapie?

Lasertherapie bezeichnet die Anwendung eines Lasers vor allem in der Medizin (Humanmedizin, Zahnmedizin und Veterinärmedizin, dort jeweils als Medizinische Lasertherapie, abgekürzt MLT bezeichnet), aber auch in paramedizinischen Bereichen z. B. in der Kosmetik oder durch Heilpraktiker. Das Ziel ist die Behandlung (Heilung oder Linderung) von Krankheiten oder unerwünschten Zuständen.

Es gibt eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten in fast allen Gebieten der Medizin. Je nach Behandlungsziel werden dabei die physikalischen Eigenschaften des Lasers so gewählt, dass die gewünschte biologische Wirkung auf das Gewebe erreicht wird. Insbesondere die Wellenlänge, die Intensität, die Pulsdauer und Pulsfrequenz beeinflussen die Interaktion mit dem Gewebe. Andere typische physikalische Eigenschaften des Lasers wie z. B. Kohärenz und Polarisation spielen für die Laserbehandlung hingegen meist keine oder eine sehr untergeordnete Rolle.

Die Wechselwirkung mit dem Gewebe besteht häufig in thermischen Effekten (einfache Erhitzung), aber auch in Ablation (Verdampfung oder Verpuffung von Gewebe) oder in chemischer Veränderung (vor allem bei der photodynamischen Therapie).(Wikipedia)

testen Sie unsere Laser 14 Tage kostenlos in Ihrer Praxis
testen Sie unsere Laser 14 Tage kostenlos in Ihrer Praxis

Laserakupunktur

Die von uns angebotenen Laser der Firma RJ Lasergeräte sind auf die ganzheitliche Therapie ausgerichtet und bieten spezielle Funktionen für die Akupunktur, sei es die Modulation über Biofrequenzen (u.a. Meridianfrequenzen nach REININGER), Diagnosefunktionen zur Messung der Punkte und Meridiane (VOLL, RAC-Puls nach NOGIER) und natürlich unsere Spezialaufsätze zur exakten konzentrierten Stimulation.

 

 

 Das von uns angebotene Laserneedle Gerät Medlouxx ist speziell für die Kombination Photomedizin und Photodynamische Medizin entwickelt worden.

Die Wirkungsweise der Laserneedle Akupunktur ist in den  Forschungsarbeiten von Litscher/Schikora wissenschaftlich untersucht und belegt worden.

"Laserneedle acupuncture- Science and Practice" Pabst-Verlag 2005 . Die kortikale Aktivität, der zerebrale Blutfluß und die zerebrale Sauerstoffsättigung erhöhen sich unter Lasernadel- Akupunktur auf eine spezifische, für verschiedene Akupunkturpunktkombinationen charakteristische Weise.

Die 660 nm- Stimulation wird von den Patienten nicht gefühlt, die Akupunktur mit “roten” medlouxx Lasernadeln ist eine schmerzlose Behandlung.

Download
Die Laserakupunktur
Beschreibung und Vorgehensweise
medlouxx Laserneedle 06_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 800.6 KB
testen Sie unsere Laser 14 Tage kostenlos in Ihrer Praxis
testen Sie unsere Laser 14 Tage kostenlos in Ihrer Praxis